Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Samstag, 21. Oktober 2017
   
Sommerleseclub 2017
 
 
Der Club der Leseratten
Preisverlosung und Kinonachmittag für die erfolgreichen Teilnehmer des Sommerleseclubs der Stadtbücherei Traunstein
 
Über 150 Kinder und Eltern fieberten am Samstag bei der Preisverlosung des Sommerleseclubs der Stadtbücherei mit.
Der Sommerleseclub ist ein landesweites Leseförderprojekt für Kinder zwischen 6 und 15 Jahren. Die Stadtbücherei Traunstein hatte es im Rahmen des Ferienprogramms angeboten, um Kindern Spaß am Lesen zu vermitteln und Lesekompetenz, Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis zu fördern. Dafür wurden extra rund 300 Kinder- und Jugendbücher angeschafft. Seit mittlerweile acht Jahren bietet die Stadtbücherei nun schon dieses beliebte Projekt an.
 Als „Clubmitglieder“ konnten die Kinder und Jugendlichen spannende Bücher kostenlos und unkompliziert ausleihen. Insgesamt machten über 130 beim Sommerleseclub mit und lasen und bewerteten über 800 Bücher.
Oberbürgermeister Christian Kegel und Angelika Lindhuber von der Stadtbücherei waren begeistert davon, wie viele Kinder wieder mit so viel Freude mit dabei waren.
Als Belohnung für ihr Lese-Engagement gab es für alle eine Urkunde. Außerdem konnten sich jene, die Losglück hatten, über Gutscheine freuen, alle anderen erhielten einen Sachpreis. Das Team der Stadtbücherei hatte fleißig tolle Sachpreise und Gutscheine in den Geschäften und Unternehmen in Traunstein und im Landkreis gesammelt, an die das Team auch ausdrücklich seinen Dank richtete. Die Gewinner zogen gleich zwei Glücksfeen Marie-Luise Forster (die Auszubildende der Stadtbücherei) und Melina Mois (FSJlerin der Stadtbücherei). Der Hauptpreis, ein Eintritt in das Bavaria Filmstudio, ging an Maxi Helldobler aus Traunstein. Anschließend gab es für alle noch einen tollen Fimnachmittag mit dem Film „Madagascar“ mit Popcorn und Getränken für alle.
 
Willkommen    |    Literatur ErLeben    |    Kinderbücherei    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH